• Der Berg ruft

    unsere Jungs unterwegs mit Lowa, Deuter und Leki

Auch die Bergsportwelt ändert sich in der heutigen Zeit rasant. Um auf dem neusten Stand zu bleiben, euch alle Innovationen zeigen  und alle Fragen beantworten zu können, haben sich René und Fabian aus unserem Team auf die Reise nach Österreich begeben um an der Lowa, Deuter und Leki Expertenschulung teilzunehmen.

Untergebracht in der schönen, traditionellen Erfurter Hütte auf 1830 m Höhe, direkt über dem bezaubernden Achensee, konnten wir ausgiebig die neusten Produkte der Hersteller auf Herz und Nieren testen.

Am 1. Tag ging es in 3 verschiedenen Gruppen von der Erfurter Hütte aus auf die Haidachstellwand auf 2192 m. Dort konnten wir unseren ersten Klettersteig der Kategorie B/C besteigen. Da es zu der Zeit leicht geregnet hatte, waren die Felsen etwas rutschig. Mit unserem Lowa Cadin war dies aber kein Problem. Er ist nämlich dank seiner Vibram Sohle äußerst rutschfest.

Tag 2. ging nach einer ausgiebigen Schulung der 3 Hersteller und nach einem noch ausgiebigerem Hütten Frühstück los. Diesmal noch höher und noch steiler auf die Hochiss mit 2299 m und einem Klettersteig der Kategorie C/D. Noch deutlicher als am Vortag wurde uns hier vor Augen geführt, wie wichtig gutes Schuhwerk in schwierigem Gelände ist. Bei dem sehr steilen Abstieg waren wir über unsere Leki  Faltstöcke sehr froh, durch sie konnten wir unsere Knie maßgeblich schonen.

Bildergalerie

Getestet Produkte:

mit einem Klick auf die Bilder gelangen Sie zu unserem Onlineshop

Absatz Absatz

Absatz Absatz

Vielen Dank an die Hersteller Lowa, Deuter und Leki, Bergführer, Fotograf und Kollegen für dieses tolle Event.